Emaille Wappenschilder

1 - 1 von 1 Artikel(n)

Emaillieren ist eine Technik mit sehr langen Tradition. Firmen- und Werbeschilder wurden bereits im 20. Jahrhundert mit dieser Technik gemacht. Heute wird sie nicht nur in der Werbebranche und zur Kennzeichnung von Straßen und Häusern, sondern auch für die manuelle Herstellung von Wappen verwendet. Emaillierte Wappen werden sowohl für Privatkunden als auch für Firmen und Ämter hergestellt. Wir realisieren jedes Projekt unabhängig von der Gestalt, Detail, Farbe und Form. Wir bieten Wappen in geometrischen Formen sowie in Übereinstimmung mit dem Originaldesign an. Emaillierte Wappen sind ein Vorschlag für staatliche Institutionen, Firmen, Schulen und Kindergärten, Verwaltungseinrichtungen und Universitäten. Emaillierte Wappen sind handgefertigt und mit einer Technik, die der Menschheit seit vielen Generationen bekannt ist. Sie sind gegen äußere Einflüsse beständig und können daher im Freien, z.B. an der Gebäudefassade, angebracht werden.

Emailliertes Wappen, das die Zeitprobe besteht

Sie sind für viele Menschen sehr wichtige Symbole. Wir realisieren jedes Projekt mit Sorgfalt und Achtung und machen jedes Detail sehr sorgfältig, um das Original perfekt wiederzugeben. Die Wappen sind aus starkem und langlebigem Stahl hergestellt, den wir mit Emaille beschichten, wodurch eine Oberfläche entsteht, die extrem robust und gegen äußere Einflüsse und mechanische Beschädigungen widerstandsfähig ist. Wir schneiden beliebige Formen aus, geben ihnen eine konvexe Form, tragen Zeichen und Symbole sowie mehrere Farbschichten auf und härten die Beschichtung bei einer extrem hohen Temperatur von 800°C aus. Emaillierte Wappen sind dank manueller und mehrstufiger Herstellung Zeugen der Geschichte und der seit Generationen bestehenden Tradition.